News / Stars & Hollywood: Emma Watson: Ich mag meine langen Haare nicht!

Emma Watson: Ich mag meine langen Haare nicht!

Bild 1 von 140
11
Emma Watson Foto
Emma Watson
Foto: Janet Mayer / PRPhotos.com
Als Emma Watson nach dem letzten „Harry Potter“-Film ihre langen braunen Haare plötzlich raspelkurz trug, sorgte sie damit für jede Menge Schlagzeilen. Plötzlich redete jeder über den schicken Pixie-Schnitt der jungen Britin und nicht wenige Frauen und junge Mädchen taten es ihr nach. Leider musste Emma ihre Haare inzwischen wieder wachsen lassen, doch gern tat sie das nicht.

„Ich muss das für die Rollen machen. Aber wenn es nach mir ginge, hätte ich sie für immer kurz gelassen“, offenbarte Emma im Interview mit der britischen Ausgabe des „Glamour“-Magazins. Daran änderten auch die vielen Kommentare ihrer männlichen Freunde und Studienkollegen nichts, die ihr allesamt sagten, dass sie mit ihrem Kurzhaarschnitt einen Fehler begangen habe. „ich antwortete: ‚Naja, ehrlich gesagt ist es mir ziemlich egal, was du denkst!‘“, lachte sie.

Und was genau ist es, das Emma zur überzeugten Kurzhaarträgerin machte? Die kurze Zeit beim Föhnen und Stylen war es jedenfalls nicht, vielmehr gab die Frisur ihr ein ganz neues Selbstwertgefühl. „Ich habe mich noch nie so selbstbewusst gefühlt wie mit kurzen Haaren – ich fühlte mich richtig gut in meiner Haut“, blickte sie etwas wehmütig zurück.
14.09.2012 | Autorin: A. Michels
Hashtags: #Emma Watson,
Mehr zum Thema Emma Watson:
Schreib hier Dein Kommentar zum Artikel:
Hinweis: beleidigende/herabwürdigende Kommentare werden nicht geduldet und gelöscht.
Gast schrieb am 10.08.2013 - 22:28:07 Uhr:
Emma Watson war mit kurzen Haaren einfach typisch Hermine Granger... Auch wenn ich jetzt nicht finde dass ihr unbedingt kurze Haare besser stehen gibt ihr das charakterlich was neues
Gast schrieb am 06.04.2013 - 14:00:24 Uhr:
Mit langen sieht sie viel huebscher und Juenger aus. Der Kurzhaarschnitt steht ihr nicht gut !! Aber jedem Seins !!
Gast schrieb am 26.03.2013 - 12:41:42 Uhr:
Ich finde ihr steht beides sie muss entscheiden!!!
Gast schrieb am 19.09.2012 - 09:49:20 Uhr:
Solange sie sich so wohl fühlt ist es doch egal was andere sagen, die meisten sind sowieso nur neidisch dass sie nicht so viel Selbstbewusstsein besitzen und Mut haben!!!!
Gast schrieb am 18.09.2012 - 08:32:26 Uhr:
fand sie mit kurzen Haaren auch noch sehr hübsch. Manchen steht das halt, hat mich ein wenig an Natalie Portman erinnert. Die sah mit ihrer Glatze auch toll aus.. oder Amber Rose *__*
Naja, Emma Watson ist einfach ne Hübsche, egal mit welchen Haaren :)
Gast schrieb am 14.09.2012 - 19:55:34 Uhr:
sie sieht immer hübsch aus, aber lange haare sind besser
Gast schrieb am 14.09.2012 - 18:27:15 Uhr:
ich finde lange haare bei ihr schöner aber sie muss es schön finden und sich wohlfühlen. also sollte sie sie sobald wie möglich wieder kurz schneiden lassen
Gast schrieb am 14.09.2012 - 15:53:55 Uhr:
super mit kurzen haaren. sie hat was zartes, elfenhaftes und das haar sieht aber frech aus. tolle kombi
Gast schrieb am 14.09.2012 - 15:47:56 Uhr:
hübsch°_°
Gast schrieb am 14.09.2012 - 13:18:59 Uhr:
Ich finde sie mit kurzen Haaren wunderschön <3
Gast schrieb am 14.09.2012 - 13:16:38 Uhr:
Ich finde sie sieht mit langen Haaren 100x besser aus. Aber wenns ihr gefällt
Anzeige
Anzeige