News / Stars & Hollywood: Kristen Stewart: Darum hassen mich die Leute

Kristen Stewart: Darum hassen mich die Leute

Bereits vor ihrem Ausrutscher mit Rupert Sanders hatte Kristen Stewart unter den „Twilight“-Anhängern nicht nur Fans. Viele waren der Meinung, die Mimin sei wortkarg, arrogant und unfreundlich, was Kristen selbst nur zu genau weiß. Allerdings so, versicherte sie, handle es sich bei dieser Auffassung um ein riesiges Missverständnis.

Wenn die Mimin sich bei Interviews manchmal jedes Wort aus der Nase ziehen lässt oder auf dem roten Teppich so wirkt, als würde sie sich unwohl fühlen, dann liegt das sicherlich nicht daran, dass sie keine Lust auf diese Veranstaltungen hat, sondern einfach daran, dass sie sich unsicher fühlt und wahrscheinlich viel zu viele Gedanken macht, um locker und fröhlich wirken zu können – das erklärte die 22-Jährige im Gespräch mit der kanadischen Frauenzeitschrift „Elle“.

„Ich finde es schrecklich, wenn die Leute mein Unwohlsein als ‚Ich will nicht hier sein‘ falsch interpretieren. Es ist wirklich das Gegenteil – ich mache mir immer zu viele Gedanken. Ich liebe es wirklich sehr. Ich erwarte nicht, dass mich jeder cool findet, das will ich auch gar nicht sein. Ich glaube, es ist das Genaue Gegenteil der Definition von cool“, lachte sie über sich selbst.
11.09.2012 | Autorin: A. Michels
Hashtags: #Kristen Stewart,
Mehr zum Thema Kristen Stewart:
Schreib hier Dein Kommentar zum Artikel:
Hinweis: beleidigende/herabwürdigende Kommentare werden nicht geduldet und gelöscht.
Gast schrieb am 17.09.2012 - 00:28:35 Uhr:
Bitch.
Gast schrieb am 14.09.2012 - 19:50:03 Uhr:
@ Gast unter mir: Wenn du so etwas dummes schreibst, dann kannst du auch nur auf dem Stand einer 12-jährigen sein. Respekt gebührt jedem! Egal was er oder sie getan hat. Jemanden als Schlampe bezeichnen und denjenigen nicht mal persönlich kennen ist wirklich mehr als dumm! Oder kennst du sie etwa und weißt wie sie wirklich tickt?
Ich glaube eher nicht.

So,nun zurück zum Thema: Kristen ist wirklich einer der Stars, die bodenständig geblieben sind. Und den Trubel um ihre Person eher unangenehm als angenehm finden.
Das macht sie meines Erachtens sehr sympatisch.
Gast schrieb am 14.09.2012 - 17:18:57 Uhr:
sie hat zwei Gesichter lügt und betrügt.Dieses Mädchen ist auf dem Stand einer 12jährigen.Ihr wahres Ich lebt sie in ihren Filmen aus, in denen sie immer eine Schlampe spielen muß.
Gast schrieb am 14.09.2012 - 13:34:05 Uhr:
Stimmt, war ein Ausrutscher. Sie ist gestolpert und mit der Zunge in dem Mund von dem alten Sack gelandet. Die arme Kirsten.
Gast schrieb am 14.09.2012 - 13:32:47 Uhr:
Kirsten Du bist eine Schlampe, deshalb mag Dich Keiner.
Gast schrieb am 13.09.2012 - 18:25:42 Uhr:
Wie gut das scheiße Stinken darf... oder würdet ihr euch auch darüber aufregen?!...
Ey der eine mag sie, der andere wieder nicht...
Shit happens...
Ich mag sie allerdings... und zu diesem blöden nach gequatsche der Presse von wegen nur 1 "Gesichtsausdruck" wie soll ein junges Mädchen was von Vampiren bedroht wird denn gucken?! son ein blödsinn...
man schaue sich weiter Filme von Ihr an und merke das dieses Girl wohl durch aus noch andere Blicke am leib hat...
Watch "Welcome to the Rileys"
und sorry Ihr könnt rumheulen und meckern soviel ihr wollt... Kristen ist und bleibt für jeden Fan einfach nummer 1!
Gast schrieb am 13.09.2012 - 12:33:34 Uhr:
Dafür sind die Leute auch nicht mehr sie selbst. Kristen ist wenigstens auf dem Teppich geblieben und hat noch eine eigene Persönlichkeit. Gerade weil sie sich so von den anderen Ladies unterscheidet ist sie so besonders. Nominierung(en) hin oder her - Geldprobleme wird sie sicherlich nicht haben und berühmt ist sie auch. Und trotzdem normal geblieben. Das schätze ich sehr an ihr.
Gast schrieb am 13.09.2012 - 09:20:38 Uhr:
einer der besten Schauspielerinnen?? Der Nebencast von Twilight ist talentierter als sie und das ist sogar bewiesen^^
Nikki Reed hat mit 13 ein komplettes Drehbuch geschrieben. Ihr Film wurde mit einer Oscar- und 2 Golden Globe Nominierungen belohnt. Sie erhielt für ihre Leistungen als Schauspielerin und Autorin zahlreiche Auszeichnungen und Nominierungen wichtiger Filmpreise.
Anna Kendrick hat in so ziemlich fast allen, renommierten Awards Nominierungen und Auszeichungen und das regelmäßig seit sie 13 ist! Darunter Und ich rede nicht von MTV Movie Awards und Teen Choice Bla Bla... Klar, manche werden jetzt sagen, diese Nominierungen und Auszeichnungen haben nichts zu sagen, aber es hat schon einen Grund warum viele in ihrem Alter schon was respektables aufweisen können und sie eben nicht. UND NEIN ICH BIN NICHT NEIDISCH AUF DIE LIEBE KRISTEN. Eher bin ich neidisch auf Miley Cyrus, weil sie so einen heißen Freund hat :D
Gast schrieb am 12.09.2012 - 17:25:24 Uhr:
Kristen ist eben natürlich. Sie eine eigene Person, und hat einen eigenen Charakter. Das zeichnet sie aus. Das mag ich an ihr. Sie ist sie selbst! Das kann man nicht von allen Hollywood-Schauspielerinnen behaupten, die meisten verstellen sich, und das ist doch langweilig, wenn alle gleich lächeln, den gleichen Charakter haben und immer übertrieben freundlich sind! Die Leute mögen sie doch nur nicht, weil sie neidisch sind.
Und außerdem ist Kristen eine der besten Schauspielerinnen die es gibt!
Gast schrieb am 12.09.2012 - 09:51:34 Uhr:
Gast schrieb am 12.09.2012 - 08:19:07 Uhr:
eine verdammt schlechte Schauspielerin.. hat äh genau einen Gesichtsausdruck drauf! Nicht zu vergleichen mit einer Emma Watson oder Jennifer Lawrence!
Gast schrieb am 12.09.2012 - 02:35:55 Uhr:
nur weil man schüchtern und nachdenklich ist, ist man doch noch lange nicht arrogant. in was für einer welt leben wir eigentlich? ich finde kristen klasse. sie verstellt sich nicht so wie die meisten schauspielerinnen und dass sie sich nicht immer ins rampemlicht drängt zeigt mir dass sie auf dem boden geblieben ist. ich hoffe dass sie weiterhin so bleibt wie sie ist und sich nicht irgendwann doch noch von dem ganzen hollywood-getue mitreißen lässt. denn genau das was andere für arrogant halten macht sie für mich total sympatisch
Gast schrieb am 11.09.2012 - 22:59:33 Uhr:
@ Gast 19:32 :
Toll, dass es welche gibt, die es so sehen wie ich, danke =)
Gast schrieb am 11.09.2012 - 20:40:45 Uhr:
Ich hasse kristen nicht ich find sie ist ein toller mensch und so ein ausrutscher kann ja jedem mal passieren !! Ich find sie toll !! Und echt sympatisch !! %uD83D%uDE03
Gast schrieb am 11.09.2012 - 20:14:55 Uhr:
ich mag nur die Schauspielerin in ihr, ansonsten echt unsympatisch und immer dieser dämliche Gesichtsausdruck.. wenn sie öfters Lächeln würde, wie auf dem Bild oben würden sie auch mehr Leute mögen. Aber das ist nur MEINE Meinung... ;)
Gast schrieb am 11.09.2012 - 19:32:36 Uhr:
*Also
Gast schrieb am 11.09.2012 - 19:32:11 Uhr:
@ Gast unter mir: Ich bin deiner Meinung! Du hast echt vollkommen recht. Sie ist nicht so wie die anderen, die nicht genug von den Trubel bekommen können. Das finde ich persönlich echt toll an ihr und das lässt sie auch irgendwie symphatischer rüberkommen.

Als ich mag sie und finde sie echt toll. Sie sollte weiter so machen.
Gast schrieb am 11.09.2012 - 19:22:38 Uhr:
Die Überschrift ist etwas übertrieben- Deswegen HASST man sie doch nicht. Ich finde, sie ist trotzdem eine klasse Schauspielerin und weil sie sich auf dem Roten Teppich nicht ins Rampenlicht stellt finde ich richtig gut von ihr! Sie wirkt dann nicht so wie die meisten anderen Schauspieler, die vom Trubel nicht genug bekommen. Ihr Verhalten finde ich toll und menschlich, und sie wirkt überhaupt nicht arrogant. Immerhin hat sie sich nicht vom Hollywood-Getue mitreißen lassen. Weiter so!
Gast schrieb am 11.09.2012 - 19:21:42 Uhr:
Nach so langer zeit und sie kann sich immer noch nicht benehmen?! Und so viele PR leute, agenten und, und, und..... um sie herum und trotzdem?! Ich bitte dich! Es ist eher so, dass sie sturr, du....m und lern resistent ist.
Gast schrieb am 11.09.2012 - 19:09:14 Uhr:
Das sollte sie schon i-wie können,wozu wird sie denn sonst so gut bezahlt?
Gast schrieb am 11.09.2012 - 18:13:37 Uhr:
Sie is eben auch nur ein Mensch....
Anzeige
Anzeige