News / Stars & Hollywood / Rihanna

Rihanna: Beziehungsprobleme mit Chris Brown?

Nachdem die Resonanz der Presse und auch bei Rihannas Freunden und Verwandten extrem hoch war, was ihre erneute Liebe zu ihrem prügelnden Exfreund Chris Brown angeht, haben sich die Wogen inzwischen wieder einigermaßen geglättet... oder? Kaum, dass die Beziehung einigermaßen in der Öffentlichkeit akzeptiert wird, gibt es auch schon Hinweise darauf, dass eine Trennung in der Luft liegen könnte.



Bei ihrem Konzert im Staples Centre von Los Angeles (siehe Fotos) zumindest machte die Sängerin am 09. April eine seltsame Ansage auf der Bühne, die die Vermutung aufkommen lässt, es laufe derzeit nicht allzu gut bei ihr und Chris Brown. „Wie viele von euch sind verliebt? Wie viele von euch hassen die Liebe? Wie viele von euch verstehen sie verf*ckt nochmal nicht? Ich gehöre zu dieser Gruppe“, verkündete Rihanna ihrem Publikum, bevor sie ihren Song „What Now“ anstimmte.

In der vergangenen Woche war Chris Brown mit einer Kellnerin im Nachtclub „Playhouse“ fotografiert worden, nachdem es bei ihm und RiRi angeblich zum Streit gekommen war. Darauf könnte sich ihre Bühnen-Ankündigung möglicherweise beziehen.

11.04.2013 | Autorin: A. Michels
Hashtags: #Rihanna, #Chris Brown,
Das könnte Dich auch interessieren (zum Thema Rihanna):
  • Shakira bestätigt Duett mit Rihanna
  • Chris Brown wegen Körperverletzung eingebuchtet
  • Rihanna: Rauswurf aus Moschee wegen unerlauber Fotosession
  • Rihanna: Vater zwang sie, nach UFOs zu suchen
  • Chris Brown: Meine Unschuld verlor ich mit acht Jahren!
  • Rihanna verdrischt Fan mit Mikroständer (Video)
  • Emma Watson freut sich: Rihanna findet mich hammermäßig
  • Chris Brown: Teufelsgraffiti erschreckt Nachbarn zu Tode (Foto)
  • Rihanna: Herzzerreißendes Statement zum Muttertag
  • Rihanna und Chris Brown: Twitter-Krieg nach Trennung
  • Chris Brown bestätigt Trennung von Rihanna!
  • Chris Browns Vater: Beziehung mit Rihanna endet in einem Debakel
  • Schreib hier Dein Kommentar zum Artikel:
    Hinweis: beleidigende/herabwürdigende Kommentare werden nicht geduldet und gelöscht.
    Gast schrieb am 16.04.2013 - 13:16:06 Uhr:
    sie solls mit ner frau probieren
    Gast schrieb am 11.04.2013 - 23:05:19 Uhr:
    Ich kann zu dem Thema nur sagen: WHAT. A. SURPRISE.
    Gast schrieb am 11.04.2013 - 19:30:42 Uhr:
    warum denn nicht da hat der unterdir recht
    Gast schrieb am 11.04.2013 - 18:32:58 Uhr:
    wtf!
    Gast schrieb am 11.04.2013 - 17:01:23 Uhr:
    warum probierts rihanna nicht mal mit ner frau
    Gast schrieb am 11.04.2013 - 15:22:45 Uhr:
    Vielleicht sollte man dann sein Köpfchen einschalten und nicht alles glauben was in den Medien gesagt wird... nur mal so am Rande.
    Gast schrieb am 11.04.2013 - 15:14:29 Uhr:
    Ich blicke nicht mehr durch. An einem Tag sind sie glücklich, dann darf Rihanna fremd gehen, am tag darauf sind sie getrennt, dann wieder zusammen, dann wieder getrennt und dann haben sie probleme?
    Ungelogen, JEDEN Tag kommt ne andere nachricht durch die medien.
    Gast schrieb am 11.04.2013 - 14:22:27 Uhr:
    ist ihre ganze beziehung nich ein problem?
    Anzeige
    Anzeige